Inside Intranet Transformation & Evolution 2015

23. - 24. Juni 2015Schloss Bensberg bei Köln

Leaders Contact International freut sich auf die 2. Jahrestagung der Konferenz „Inside Intranet Transformation & Evolution“ unter dem Motto Simplify, Transform, Collaborate.   

Das Intranet ist zum festen Bestandteil der Unternehmenskommunikation und dem Arbeitsalltag jedes einzelnen Mitarbeiters geworden. Von den reinen technischen Möglichkeiten hat sich der Focus auf den mehrwertigen Content und das Effizienzpotential des Digital Workplace verschoben. Die Einführung von Social Intranet Funktionen gestaltet sich in der Praxis jedoch oft schwierig. Hier spielt die gewachsene Firmenkultur eine immense Rolle, unabhängig von der verwendeten Technologie.

Die Konferenz setzt direkt bei den strategischen, organisatorischen und kommunikativen Aspekten an und bietet mit abwechslungsreichen Case Studies, interaktiven Round Tables und engagierten Working Groups einen attraktiven Rahmen für die Entwicklung individueller Prozesse, die sich in Ihrem Unternehmen erfolgreich umsetzen lassen.

Virtuelle Arbeitsräume | Unternehmenskommunikation & Social Media | verschlankte Arbeitsabläufe dank neuer Technologien | robuste Konzepte für eine moderne Krisenkommunikation | Intranet 2.0 | responsive Design | E-Learning | Micro Messaging und Activity Streams | Intranet Usability

 

Ihre Vorteile:

  • Interaktive Round Tables und engagierte Working Groups: Diskutieren Sie brandheiße Themen und aktuelle Projekte mit Entscheidern namhafter Unternehmen und entwickeln Sie so individuelle Lösungen für Ihre betriebliche Praxis.
  • Umsetzbare Ergebnisse: In ausgewählten Case Studies werden Ihnen praxiserprobte Methoden und Werkzeuge für eine Vielzahl von Herausforderungen an die Hand gelegt. Ob die Eroberung eines neuen Marktes ansteht, oder ein kühner Schritt der Konkurrenz zu kontern ist, lassen Sie sich von den Erfahrungen Ihrer Kollegen zu einer Strategie inspirieren.
  • Nicht in der Masse unterzugehen: die ITE2015 bietet mehr als nur herkömmliche Frontalreferate. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl bleibt ausreichend Zeit, die entscheidenden Themen anzusprechen.
  • Intensives Networking: Erweitern Sie Ihre Netzwerk und tauschen Sie sich umfassend mit sonst schwer zu erreichenden Kollegen aus. Die Networking-Veranstaltung im Konferenzhotel am Abend (Dinner & Drinks) bietet eine entspannte und doch anregende Atmosphäre, Ideen zu entwickeln und zu besprechen. Die Möglichkeit zum intensiven Austausch besteht jedoch schon vor der eigentlichen Konferenz: in der exklusiven Xing-Gruppe und auf Twitter.

 

Führende Unternehmen präsentieren Case Studies zu folgenden Themen (Auswahl):

  • Moderne Intranets – Soziale Silos oder florierende Communities? – Siemens AG
  • Die TSN Guides: Wie das Telekom Social Network zum Leben erwecken? – Telekom Deutschland GmbH
  • Und alle reden mit – Blick in die Werkstatt eines partizipativen Intranet-Relaunches – Bertelsmann Stiftung
  • Wie verändert sich interne Kommunikation durch ein Social Intranet – Immobilien Scout GmbH
  • Kritische Erfolgsfaktoren für Collaboration Plattformen in Unternehmen – Deutsche Bank AG
  • Nach 5 Jahren Social Business Collaboration wieder ein klassisches Intranet? – Swiss Reinsurance Company Ltd
  • Herausforderungen eines digitalen Arbeitsplatzes – D. Swarovski KG

Treffen Sie

Verantwortliche und leitende Funktionen aus den Bereichen:

  • Intranet
  • Mitarbeiterportal
  • Interne Kommunikation
  • Unternehmenskommunikation
  • Human Resources
  • Business Collaboration
  • Wissensmanagement
  • e-Learning

aus dem Raum DACH

Sprecher & Moderatoren

  • Airbus Defence and Space
  • AOK Bayern
  • Bertelsmann Stiftung
  • D. Swarovski KG
  • Deutsche Bank AG
  • Deutsche Telekom AG
  • EnBW Energie Baden-Württemberg AG
  • Immobilien Scout GmbH
  • Siemens AG
  • ••••

Kernthemen

  • Virtuelle Arbeitsräume
  • Unternehmenskommunikation & Social Media
  • Verschlankte Arbeitsabläufe dank neuer Technologien
  • Robuste Konzepte für eine moderne Krisenkommunikation
  • Intranet 2.0
  • Responsive Design
  • E-Learning
  • Micro Messaging und Activity Streams
  • Intranet Usability